Energyballs – Frühstück to Go

Ein reichlich gedeckter Frühstückstisch mit Obst, frischen Brötchen und frisch gepresstem O-Saft klingen super, aber mal ehrlich: Entweder hat man keine Zeit und morgens einfach keinen Hunger – so geht es mir zumindest. Deshalb muss das Frühstück entweder schnell gehen oder aber leicht verzögert erfolgen, wenn der Hunger langsam kommt. Das ist bei mir beispielsweise auf dem Weg zur Arbeit häufig der Fall. Und da sind Energyballs einfach eine super Sache, Sie kleben und kleckern nicht, sondern sind mit einem Bissen direkt im Mund. Perfekt für den Weg zur Arbeit oder auch einfach mal so zwischendurch!

Kostenfreie Rezepte für Energyballs

Maca Protein Power Balls
Carrotcake Energyballs
Schoko Cranberry Energyballs
Peanutbutter Energyballs

<< zurück zur Rezepteübersicht